Ölspur nach schwerem Verkehrsunfall

Am 4. Advent wurden wir von der Leitstelle mit dem Stichwort (TH K AUST) alarmiert.
Nach einem Verkehrsunfall im Stadtgebiet liefen Betriebs- sowie Kühlstoffe aus. Die Stoffe wurden gebunden, die Fahrbahn gereinigt und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Drucken E-Mail

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Stadt Preetz
Güterstraße 2
24211 Preetz
Telefon: 04342/76700
Fax: 04342/767020
IBAN  DE72 2105 0170 0020 0026 89 
BIC NOLADE21KIE